Strandmarathon!

Ich kann sagen: In den letzten Wochen war „Strand“ mein zweites Zuhause! 🙂 Ich verbrachte echt seehr viele Tage am rauschenden Meer, in der Sonne brutzelnd (leider ein bisschen zu lange) und mit guter Musik.

Ich liebe es einfach nur unter einer Palme im Sand zu liegen, das Wasser zu hören und einfach nur dahin zu dösen. So kam ich auch einem meiner letzten Zielen näher: braun werden.

Ich bin mir nicht sicher, ob ich eh schon braun bin, weil Costericaner sind sowieso ein bisschen dunkler als ich jemals sein werde, doch was mich beunruhigt ist, dass als wir vor einem Jahr ankamen, ich eine der braunsten war und nun „kasweiß“ aussehe! 😮

Nun habe ich mir selbst zum Zielgesetzt, braun zu werden und nicht dauernd nur rot, obwohl ich mich jede fünf Minuten eincreme …

Ich werde es definitiv vermissen, doch eines ist klar, es war nicht das letzte Mal, dass ich in Costa Rica am Strand gelegen habe… 🙂